NICOLAS EYER

Die Mondbeschwörerin

Buchcover Die Mondbeschwörerin
Innenseiten Die Mondbeschwörerin

Mein Buch Die Mondbeschwörerin ist 2015 erschienen. Es versammelt auf gut 160 Seiten zuvor unveröffentlichte, aber auch bereits bekannte Erzählungen, die von den Bergen und vom Meer handeln.

 

Er ist kurz vor dem Wegdämmern und vor Müdigkeit ganz trunken, als durch das ganze Haus ein Ruck geht; im Gebälk oben kracht es. Wieder bebt die Erde, und diesmal nicht bloss in einem kurzen Stoss, sondern eine Weile – vielleicht sind es nur zehn, zwanzig Sekunden, aber ihm kommen sie vor wie hundert. Er springt auf. Unter ihm schwankt der Boden. Die Laternen im Hof, die er nun bald jede Nacht brennen lässt, wiegen hin und her, in ihrem sich bewegenden Licht wirken die Säulen des Hofs wie lebendige Wesen.

 

Fotos und Gestaltung: Nicolas Eyer

 

Edition Signathur, 2015, ISBN 978–3–906273–03–7

Broschur, 160 Seiten, Fr. 24.–/€ 19.50

 

Zurück